Ölspur auf der B36

Created by Gernot Ruth | |   Berichte

Am 23.04.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ottenschlag zu einem technischen Einsatz

gerufen.

Auf der B36 musste bei km 41,6 eine Ölspur mittels Ölbindemittel gebunden werden. Ein
defekter PKW hatte Öl auf 200 m Richtung Zwettl verloren.

Die Einsatzstelle wurde mit Unterstützung der Polizeiinspektion Ottenschlag abgesichert und
mit der Unterstützung der Straßenmeisterei Ottenschlag rasch gereinigt. So konnte der Verkehr innerhalb kurzer Zeit wieder ungehindert den Abschnitt passieren. 

Die FF Ottenschlag rückte mit 2 Fahrzeugen aus (KDO I, RLFA).

Die FF Ottenschlag bedankt sich bei der Polizeiinspektion Ottenschlag und der Straßenmeisterei Ottenschlag für die gute Zusammenarbeit.