APLE FF Großglobnitz

Created by Gregor Wally | |   Berichte

14 KameradInnen, unter anderem auch von der FF Germanns und der FF Gerotten, stellten sich der Herausforderung.

Kurzfristig wurde die Abnahme der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz auf Samstag 20.11.2021 vorverlegt, um eine Absage auf unbestimmte Zeit aus den bekannten Gründen zu vermeiden.

14 KameradInnen, unter anderem auch von der FF Germanns und der FF Gerotten, stellten sich der Herausforderung.

In drei Durchgängen (1x Bronze, 2x Silber) wurden die Aufgaben Gerätekunde, Knotenkunde, Erste Hilfe und die korrekte Abarbeitung eines Löscheinsatzes erfolgreich bewältigt.

Alle Teilnehmer dürfen sich über die verdienten Abzeichen freuen.

Ein großes Lob an die Teilnehmer gab es vom Bewerterteam unter der Leitung von OBR Ewald Edelmaier für die beiden fehlerfreien Durchgänge in Silber und die generell hervorragende Vorbereitung und Durchführung.

Ein Dank unsererseits gilt dem Prüferteam dafür, so kurzfristig die Ausbildungsprüfung durchführen zu können und vor allem für die faire Bewertung.

Weiters gratulieren wir allen Teilnehmern zu Ihrer erfolgreich abgelegten Prüfung.