Biertrebern erforderten FF zur Straßenreinigung auf der B38

Created by Franz Bretterbauer | |   Berichte

Bei einem Traktoranhänger, beladen mit Biertrebern, öffnete sich die hintere Bordwand und verunreinigte dadurch die Strasse auf einer Länge von ca. 300 m sehr stark.

Am 21.02.2012 um 11.10 Uhr wurde die Feuerwehr Marbach zur Unterstützung der Feuerwehr Merzenstein zur Straßenreinigung auf der B38 Richtung Gr. Gerungs alarmiert.

 

Umgehend rückten 8 Mann mit TLF-B und KLF zum Einsatz aus.

 

Mit Hilfe eines Frontladers wurde der Großteil des verlorenen Ladegutes von der Fahrbahn entfernt, und anschließend mittels Hochdruck gereinigt. Zusätzlich musste die Straßenmeisterei verständigt werden, da durch das Wasser vom Reinigen akute Glatteisgefahr bestand.

 

Um 13.00 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Wir bedanken uns bei allen eingesetzten Kräften für die gute Zusammenarbeit!

Eingesetzte Kräfte:

  • FF Merzenstein: KLF
  • FF Marbach: TLF-B, KLF
  • Polizei: 1 Fahrzeug
  • Straßenmeisterei: 3 Fahrzeuge

Text u. Fotos: FF Marbach/W.